Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB/Widerrufsbelehrung)
Achtsamkeitstraining

 

 

Einschreibung und Anmeldung zu den Trainings und Seminaren

 

Melden Sie sich bitte zu allen Veranstaltungen schriftlich an. Bitte füllen Sie das Anmeldeformular im Verlauf des Informationsgesprächs aus oder noch einfacher für Sie, schicken Sie mir Ihre verbindliche Kursanmeldung via Internet über das Anmeldeformular auf dieser Website. Ich bestätige den Eingang Ihrer Anmeldung immer schriftlich, mit  allen weiteren Informationen zum Training. Für unverbindliche und unentgeltliche Informationsgespräche zum Inhalt und Übungen der Kurse stehe ich nach Absprache gerne persönlich zur Verfügung.

 

 DATENSCHUTZERKLÄRUNG >>

 

Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen

 

Eine Anzahlung in Höhe von 60,- € wird bei der Anmeldung für Kurse, MBSR / MSC Einzelbegleitung und Seminare fällig.

Die gesamte Restzahlung der Gebühren ist spätestens 7 Tage vor Beginn  fällig.
Für Achtsamkeitstage / Mitgefühl Tagesretreate ist der gesamte Betrag von 50,-€ bei Anmeldung fällig.

Ihr Platz ist mit Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung reserviert und mit Überweisung der Gebühr gesichert.

 

Sie erhalten eine schriftliche Anmelde- und Teilnahmebestätigung.

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie, dass Sie Verantwortung für sich selbst übernehmen.

Hiermit stellen Sie Kursleitung und Veranstaltungshaus von allen Haftungsansprüchen frei.

Bitte sprechen Sie etwaige physische und psychische Erkrankungen und Einschränkungen im Informationsgespräch an.

 

Rücktrittskosten


  Kurse - Seminare -  MBSR / MSC Einzelbegleitung 

• Bei Stornierungen bis 14 Tage vor Beginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 60,- Euro erhoben

 

• Bei Stornierung nach 14 Tage bis 7 Tage vor Beginn werden 50% der Gebühren verrechnet.
 Falls sich der Platz neu besetzen lässt, wird nur eine Bearbeitungsgebühr von 60,- Euro erhoben.

 

• Erfolgt eine Abmeldung weniger als 7 Tage vor Kursbeginn, wird die gesamte Gebühr in Rechnung gestellt. Falls sich der Platz neu besetzen lässt, wird nur eine Bearbeitungsgebühr von 60,- Euro erhoben.

 

 

Achtsamkeitstage - Mitgefühl Tagesretreate

• Bei Stornierungen bis 14 Tage vor Beginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 20,- Euro erhoben

 

• Bei Stornierung nach 14 Tage bis 7 Tage vor Beginn werden 50% der Gebühren verrechnet.
 Falls sich der Platz neu besetzen lässt, wird nur eine Bearbeitungsgebühr von 20,- Euro erhoben.

 

• Erfolgt eine Abmeldung weniger als 7 Tage vor Kursbeginn, wird die gesamte Gebühr in Rechnung gestellt. Falls sich der Platz neu besetzen lässt, wird nur eine Bearbeitungsgebühr von 20,- Euro erhoben.

 

 

 

Zu MBSR/MSC Kursen

Abmeldungen während eines laufenden Kurses sind für einzelne Abende bzw. Morgen möglich, führen allerdings nicht zur anteiligen Erstattung der Kursgebühren und nicht zum Recht auf Wiederholung des Kurses zu einem späteren Zeitpunkt.

Versäumte Abende bzw. Morgen können nach Absprache nachgeholt werden, ein Recht darauf besteht nicht.

Eine Erstattung der Kursgebühr (Gebührenrückzahlung) besteht bei Kursabbruch im Trainingszeitraum, ungeachtet der persönlichen Gründe und Lebensumstände des Teilnehmers, nicht.

Die Rücktrittbedingungen gelten auch bei Krankheit, Unfall und Tod. Der Rücktritt ist nur schriftlich möglich und nur wirksam bei schriftlicher Rücktrittsbestätigung durch den Veranstalter. Aus dem Rücktritt im Trainingszeitraum ist keine kostenlose Wiederholung des Trainings, auch nicht für Verwandte, Familienangehörige oder Partner zu einem späteren Zeitpunkt zu erwirken. Sollten Stunden durch Krankheit der Kursleitung ausfallen, wird für einen Ersatztermin gesorgt. Sollte der Kurs nicht zustande kommen, werden Sie unverzüglich schriftlich oder telefonisch informiert und Ihre Kursgebühr wird zurückerstattet.

 

Alle diese Regelungen und Bedingungen gelten für alle Angebote (MBSR 8-Wochen Trainings, MSC 8-Wochen Trainings,  Seminare, Achtsamkeitstage, Mitgefühlstage, Vipassana, achtsame Kunst). Mit der verbindlichen Anmeldung der/des Teilnehmer/in sind diese Bedingungen automatisch von der/dem Teilnehmer/in zur Kenntnis genommen und akzeptiert.

 

Regelung für den Tag der Achtsamkeit  oder Mitgefühlstag (Übungstag der 8-Wochen Trainings):

 

Wird die Teilnahme kurzfristig (innerhalb von 72 Stunden) vor dem Beginn des Tages der Achtsamkeit / Mitgefühlstages (d.h. später als Mittwoch bzw. Donnerstag 10.00 Uhr bei Samstag bzw. Sonntag) abgesagt, besteht die Möglichkeit den Tag der Achtsamkeit/ Mitgefühlstag  gegen eine Teilnahmgebühr von € 40,- zur nächsten passenden Möglichkeit nachzuholen. Bei einer Absprache zu Beginn des Trainings oder früher als 21 Tage vor dem Tag der Achtsamkeit kann der Tag unentgeltlich nachgeholt werden, oder es kann auf einen anderen Termin für diesen Tag der Achtsamkeit / Mitgefühlstag gewechselt werden.

 

 

Kursgebühren

 

Bitte überweisen Sie die Kursgebühr bis spätestens vier Wochen vor Beginn des Kurses. Die Überweisung der Teilnahmegebühr sichert Ihre Teilnahme.

 

Überweisung

Eva Tychota

Postbank Dortmund

IBAN DE88 4401 0046 0584 8964 63

Verwendungszweck: Kurs- oder Seminarname

 

Barzahlung vor Kursbeginn ist möglich.

 

 

__________________________________________________________________________________________